JEANSROCK KOMBINIEREN | SO TRAGT IHR DEN DENIM-KLASSIKER IM SOMMER

Achja, und eine große Bitte: Damit die Community auch auf dem Blog gegenseitig voneinander profitieren kann, wäre es super, wenn ich euch irgendwie zum Kommentieren ermutigen könnte. Ich weiß, ihr schreibt mir lieber Mails, Nachrichten oder bei Insta. Und ich weiß auch, ich kommentiere selbst so gut wie nie auf Blogs und kann euch deswegen total verstehen. Doch lang lebe der BlogIn neuem Fenster öffnen und ich möchte meine Community (sprich euch) dazu ermutigen, nicht nur zu gucken, sondern auch zu schreiben <3

jeans, denim, denim skirt, jeansrock, bluse, stickerei, florale muster, sonnebrille, vintage, korb, handtasche, sneaker, sommer, frühling

Grundsätzlich gilt, dass ihr mit Denim in Kombinationsfragen allgemein nichts falsch machen könnt – vorausgesetzt ihr entscheidet euch für ein Piece, das zu eurem Look passt und in dem ihr euch wohl fühlt. Eng anliegende Röcke können schnell einengen, deswegen habe ich mich hier für eine Variante entschieden, die nach unten hin leicht ausgestellt ist. Ein Highwaist-Schnitt passt dabei zu jeder Figur, im eine weibliche Silhouette besonders zu betonen. 

JEANS-RÖCKE UNTER 55 EURO ZUM NACHSHOPPEN:

jeans, denim, denim skirt, jeansrock, bluse, stickerei, florale muster, sonnebrille, vintage, korb, handtasche, sneaker, sommer, frühling

Mit einem schlichten Jeansrock wie ich ihn hier trage in moderner Used-Look Waschung und Perlen-Applikationen seid ihr gut beraten, wenn ihr dezent ein Fashion-Statement setzen wollt. Kombiniert zu schlichtem Shirt oder Bluse, seid ihr je nach Wahl der Schuhe sowohl für den Alltag als auch für eine Abendveranstaltung gewappnet.

BLUSEN ZUM KOMBINIEREN

         

jeans, denim, denim skirt, jeansrock, bluse, stickerei, florale muster, sonnebrille, vintage, korb, handtasche, sneaker, sommer, frühling